Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson

 

 

Die Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson (1885 - 1976) ist eine Entspannungsmethode, bei der bewusst bestimmte Muskelgruppen des Körpers abwechselnd angespannt und dann wieder locker gelassen werden. Dadurch kann ein tiefer Entspannungszustand des gesamten Körpers erreicht werden. 

 

In Gruppen oder auch in Einzelsitzungen erlernt die übende Person dieses Verfahren, um dies dann sofort im Alltag anwenden zu können.

 

Wesentliche Punkte der Progressiven Muskelentspannung sind:

  • das Hinspüren
  • das Anspannen
  • das Halten der Spannung
  • das Loslassen
  • das Nachspüren

 

Das Ziel der Progressiven Muskelrelaxation ist die Reduktion der Muskelanspannung, die in Stresssituationen erhöht sein kann, und eine verbesserte Körperwahrnehmung.

Durch regelmäßiges Üben (am besten täglich) kann ein schneller Wechsel von Anspannung auf Entspannung erreicht werden.

 

Progressive Muskelrelaxation kann unter anderem helfen bei: 

  • Ängsten
  • Stress
  • Spannungskopfschmerzen
  • Migräne
  • Schlafstörungen
  • Konzentrationsstörungen
  • Bluthochdruck

 

 

 

Hier finden Sie mich:

 

Praxis Lichtblick

Angelika Dickel

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Hypnotherapie

 

Siechenstr. 47

96052 Bamberg

 

Tel:

0951 - 12 09 09 94

 

Mobil:

0176 - 63 70 66 91

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich während einer Sitzung nicht an das Telefon gehen kann.

 

Hinterlassen Sie mir bitte Ihren Namen und Ihre Telefonnummer, so dass ich Sie zurückrufen kann!

 

Sprechzeiten:

 

Termine bitte nach telefonischer Vereinbarung!

 

Sie können mich gerne auch per email, whatsapp oder sms kontaktieren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis Lichtblick, Psycho-und Hypnotherapie